Leichte Sprache
Tagung
15. Februar 2018, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Potsdamer Fachtag Bürgerbeteiligung

gut. besser. Bürgerbeteiligung? Von guten Beispielen lernen - Erfahrungen teilen.
Bild: Büro Blau

Bürgerbeteiligung ist in aller Munde. Landauf, landab werden Beteiligungsverfahren angeschoben, um die Expertise von Bürgerinnen und Bürgern zu nutzen oder die Akzeptanz von Planungen und Vorhaben zu erhöhen. Satzungen oder Leitlinien zur Bürgerbeteiligung werden erarbeitet, Vorhabenlisten veröffentlicht. Angesichts dieser Vielfalt bündeln einige Kommunen das Know-how für Partizipationsprozesse in einer Stelle oder einem eigenen Bereich innerhalb der Verwaltung. Vor diesem Hintergrund wollen wir mit Kommunalpolitik und -verwaltung sowie der interessierten Öffentlichkeit über die bisherigen Erfahrungen mit diesen neuen Ansätzen in kleineren und größeren Kommunen ins Gespräch kommen.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Erfahrungsaustausch unter Kolleginnen und Kollegen, die im kommunalen Kontext mit Fragen der Bürgerbeteiligung befasst sind:

gut. besser. Bürgerbeteiligung? Von guten Beispielen lernen - Erfahrungen teilen.
Fachtag am 15. Februar 2018, 10 - 16 Uhr

Hier finden Sie das detaillierte Programm. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte bis zum 8. Februar 2018 dieses Online-Formular.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Refresh Geben Sie die Zeichen ein, die Sie in diesem Bild sehen. Type the characters you see in the picture; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.  Switch to audio verification.
Druckversion Send by email