Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Lesung und Erzählsalon/Podiumsdiskussion
11. Dezember 2017, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr
Die Biografie "General der Mikroelektronik" erzählt die Geschichte des einflussreichen DDR-Wirtschaftsfunktionärs Karl Nendel. Das Buch ist Auftaktgeber für die Veranstaltung "...
Eine Veranstaltung von: Lebenserinnerungen
Trebnitzer Schloß-Gespräch
11. Dezember 2017, 19.00 Uhr
Senioren in den Dörfern
Deutschland wird immer älter. Allein in Brandenburg ist 32% der Bevölkerung über 65 Jahre alt. Um sich dieser Entwicklung anzupassen, muss sich in der Gesellschaft einiges ändern...
Eine Veranstaltung von: Schloß Trebnitz
LESUNG
12. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Erna Wormsbecher, die russland-deutsche Autorin liest aus ihrem autobiografischen Buch
Die in Sibirien geborene Autorin schildert mit tief ergreifenden Worten das Leben ihrer Familie als Deutsche in Russland. Deren „zu Hause“ lag bis zum Ausbruch des II....
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Bürgerdialoge in Brandenburg
12. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Mit den insgesamt sieben Bürgerdialogen in Brandenburg schaffen die Europäische Kommission und das Ministeriums der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Webinar
12. Dezember 2017, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr
Die Sprache des Populismus am Beispiel Donald Trumps
Dass Donald Trump einmal Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte, hätten vor dem Wahlabend allein aufgrund seiner bombastischen Rhetorik wenige Beobachter des...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Silver Salon | Generation 60+
13. Dezember 2017, 14.00 Uhr
Veranstaltungsreihe für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger
Referentin: Dr. Jutta Götzmann, Direktorin des Potsdam Museums Regelmäßig findet am zweiten Mittwoch des Monats im Potsdam Museum ein Treffen des SILVER SALON statt. Das...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Buchvorstellung
14. Dezember 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Fridolín Macháček (1884 –1954) galt in der ersten Tschechoslowakischen Republik als vorbildlicher patriotischer Intellektueller: Der Direktor des Pilsener Stadtmuseums war...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Seminar
15. Dezember 2017, 14.00 Uhr - 16. Dezember 2017, 14.00 Uhr
Ein Seminar mit Wirkung
Mit Konsum verbinden die Leute ganz unterschiedliche Gefühle – es ist notwendig, es ist Vergnügen, es ist lästig, es macht Spaß usw. Manche können sich viel Konsum leisten,...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Zeitzeugengespräch
11. Januar 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Zeitzeugengespräch mit Horst Selbiger und Léontine Meijer-van Mensch
Horst Selbiger (*1928) stammt aus einer Berliner jüdischen Familie. Er erlebte die nationalsozialistische Ausgrenzung als Schulkind und war Augenzeuge der Ausschreitungen im...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Choreografische Präsentation/Führung
12. Januar 2018 Uhr (All day) - 14. Januar 2018 Uhr (All day)
"In anderen Händen, mit anderen Körpern" ist ein choreografisches, ortsspezifisches Projekt, das das Publikum - begleitet von Tänzern und Live-Musik - durch die Gedenkstätte...
Eine Veranstaltung von: fabrik Potsdam
Druckversion Send by email